Wohnwand von Hülsta

Mod. Fena

Betongrau trifft Balkeneiche, grazile Vitrine trifft solides Sideboard, Formgebung trifft Funktionalität. Mit der Fusion scheinbarer Gegensätze zeigt FENA, wie exzellent ganz unterschiedliche, allesamt aber ganz ursprüngliche Materialien in einem ausgewogenen Design vereinbar sind.

FENA wirkt von Lowboard bis Highboard archaisch und futuristisch zugleich. Die Betonung der Horizontalen schenkt Ruhe, das Quadrat wirkt in der Symmetrie als ausgleichendes Gewicht. Die Vitrine fungiert als elegante DREH-BAR und das TV-Center mit monolithischem Mittelteil integriert auch großzügig dimensionierte Flatscreens harmonisch in den Wohnraum. 


Wohnwand von Voglauer

Mod. V-Cube

V-Cube – Schönes und Bewährtes! Besonders die Metallteile in matter Kupfer-Bronze Optik stellen den Bezug zum Kupferabbau in Salzburg her, der schon 2000 Jahre v. Chr. Tradition hatte. Diese Möbel sehen edel aus und bieten eine glamouröse Bühne.


Mod. V-Organo

Das Design von V-Organo besticht durch seine organische Linienführung, die an Formbilder aus der Natur erinnert, und dem spannenden Kontrast der natürlichen Gegensätze Holz und Eisen.

Praktische Funktionen sorgen für sinnvollen Mehrwert und die außergewöhnlichen Designdetails machen die Linie in jedem Raum zu
einem echten Hingucker.


Mod. V-Solid

V-Solid – eine Interpretation von alpiner Archaik und innovativem Design, umrahmt von vielen nützlichen Funktionen. Hingucker bei sämtlichen Wohnwänden ist der gehackte Balken, welcher an der Wand nicht nur dekorativ sondern auch als Träger von Holz- und Glashängeelementen agiert. Die neu entwickelte Couchtischfamilie „Kubus“ im Solid-Design besticht durch Charme und Funktion und wird zum wahren Blickfang rund ums Sofa. Urbanität und Tradition werden in dem Modell V-Solid vereint. Ob Stadt oder Land, die Möbel fügen sich in jede Raumsituation ein. Durch die Kombination von verschiedenen Materialen, wie Holz und Glas, entsteht eine einzigartige Wohnstimmung - Die Natur wird in den urbanen Lebensraum geholt.


V-Alpin

Das Modell V-Alpin in Altholzeiche besticht durch Modernität und Ursprünglichkeit.

Es erinnert an alte Stadl’n und versetzt das Ambiente in einen alpinen Kontext: Spannend ist etwa der Kontrast zwischen der puristischen Formensprache und dem besonderen Material. Jede Maserung ist individuell gewachsen, zudem bringt das Altholz durch unterschiedliche Einsatzbereiche seine eigene Geschichte mit. Optional lässt es sich mit Merino-Schurwolle oder Schwarzglas kombinieren. Demnach bietet Voglauer eine zeitgemäße Möbelgeneration, die Naturarchaik und Ursprünglichkeit unterstreicht – aus Freude am Original.


Wohnmöbel von Vifian

Mit Leidenschaft für die Ordnung
Ordnung ist ein grosser Begriff, der viele positive Eigenschaften in sich vereinigt. Wir verbinden damit Gemütlichkeit, Harmonie und Wohnlichkeit aber auch Produktivität und Organisation. Mit unseren zeitlosen Systemmöbeln holen Sie sich diese Ordnung nach Hause und ins Büro.

Schweizer Handwerksqualität
Seit über 100 Jahren pflegt das Familienunternehmen mit Sitz im bernischen Schwarzenburg mit Engagement die traditionelle Handwerkskunst. Unsere Stauraumraumsysteme genügen höchsten Ansprüchen an Design und Funktion. Die erstklassige Verarbeitung vereint kunstvoll Tradition und Innovation.

Ökologische Produktion
Der langjährige Umgang mit hauptsächlich natürlichen Materialien führt zu einer tiefgehenden Verbundenheit mit der Umwelt. So wird auch bei der Produktion auf ökologische Herstellungsprozesse und Nachhaltigkeit geachtet. Durch den Einsatz neuester Maschinen ist unsere Fertigung schadstoffarm und somit  umweltschonend.

Mod. Meo

Dieses System erfüllt alle Ansprüche einer umfassenden und individuellen Inneneinrichtung. Es ermöglicht unbegrenzte Kombinationen von Regalwänden, Raumtrennern bis zu kleineren Stauraummöbeln ohne
Einschränkung an die gestalterische Einheit. Somit lassen sich in den kleinsten bis in die grössten Räume alle Einrichtungsbedürfnisse visuell überzeugend realisieren.

Mod. Pure

Die Linie steht für die Reduktion auf das Wesentliche. Gestalt, Funktion und Materialien bilden
eine Einheit. Die Ecken und Kanten sind auf Gehrung gestaltet. Dies erzeugt eine kubische Optik
und prägt das moderne Design. Das ideale System für Ordnung zu Hause


Rietberger Möbelwerke

Lassen Sie sich fallen und genießen Sie den Ausblick auf eine klare Formsprache, die alle Sinne anspricht.

Ob als Wohnkombination oder als Solitär-Elemente. Reduzierte Strukturen, exklusive Oberflächen und ansprechende Glaselemente inszenieren ein perfektes Wohnerlebnis.



Wohnwände von Betschart

Mod. Sona

Das Modell SONA besticht durch ein klares, elegantes Design, ausgeklügeltes Interieur und eine filigrane Formensprache. Einerseits ist ein bestklingendes Soundsystem integriert und andernseits trifft über 200 jähriges Muotathaler Altholz auf modernes Design.

 

Das 200jährige Muotathaler Bauernhaus wurde von uns mit Fleiss und Muskelkraft abgebaut; die alten Holzbalken und –bretter zerlegt, fein säuberlich gelagert und jetzt als Juwel ins Modell SONA eingebaut. Dieses Altholz erzählt eine einzigartige Geschichte. Damit ist jedes Möbelstück ein Unikat.

 

MAB bietet mit dem Modell SONA eine breite Palette von Ideen für das behagliche und elegante Wohnen. Wohnmöbel, die Ihnen über Jahre und Jahrzehnte Freude bereiten!

 

 

Mod. Celton

Das vielseitige und grenzenlose Regalsystem fürs Büro und Wohnen. Wählen Sie aus verschiedenen Materialien und Kombinationsmöglichkeiten Ihr individuelles Möbel. Das modulare Trägersystem besteht aus präzisen und hochwertig verchromten Feinguss-Verbindungselementen. Unsere patentierte Verbindungstechnik gewährt Stabilität und zeichnet sich durch klare Konturen aus.

Mod. MALEA

Das Design vom neuen Wohnprogramm MALEA ist sehr filigran und entspricht dem heutigen Wohnbedürfnis. Die Vielfalt von Kombinations-Möglichkeiten mit Hölzern, Lacken und Glasfronten lassen keine Wünsche offen.

Die überraschenden Holzschindeln werden in die eleganten Kombinationen eingefügt und ergeben eine emotionale Ausstrahlung.

  

Mod. EDELWEISS

Das neu entwickelte Modell EDELWEISS schafft einen Bezug zum Produktions-Standort Muotathal. Die Nähe zur Natur aber auch zum Urbanen zeichnet sich durch die Materialisierung, wie durch die Verarbeitung aus.
Sägerohe Hölzer oder eleganter Nussbaum korrespondieren herrlich mit lackierten Oberflächen und verschmelzen zu einer hochwertigen eleganten Einheit, welche in jedes Wohnzimmer passt.
Jeder Raum wird mit einem Edelweiss zu einer Wohlfühl-Oase. Wer es einzigartig haben will, wählt die im Tal handgefertigten Edelweiss-Griffe mit Leder.

 

Der Edelweissgriff wird mit viel Liebe zum Detail gefertigt. Der Bauer und Älpler Franz Büeler macht in seiner Freizeit Kuhglocken-Riemen und neu auch unsere Möbelgriffe mit dem Edelweiss.
Der Griff besteht aus schwarzem Leder mit echtem Dachshaar auf den Seiten, wie traditionell bei Glockenriemen. Das zierliche Edelweiss ist aus Silber und schmückt den aussergewöhnlichen Möbelgriff.

 


Wohnwände von Gwinner

Mod. Media concept

Die Vision von MEDIACONCEPT: jedes Wohnzimmer in einer multimedialen Erlebnisraum verwandeln. Mit einer überaus variablen, dabei aber immer souveränen Medienlösung, die den Anforderungen moderner TV-, Sound- und IT-Systeme in jeder Beziehung gerecht wird. Mit seinem wegweisenden Design und seiner vorbildlichen Funktionalität erfüllt MediaConcept diesen Anspruch gleich doppelt. Und dies in einer Qualität, deren Ursprung die vorbildliche Gwinner Handwerkskunst ist. Das Mediensystemmöbel mit Konzept.